Heilpraktikerin für Psychotherapie
Heilpraktikerinfür Psychotherapie

Burnout-Prävention

 

Angebot für Firmen, Gruppen, Vereine,…

 

Im Gegensatz zu den 80er Jahren, wo das Burnout-Syndrom ein Thema,

eingeschränkt auf wenige Berufsgruppen war, ist die Erkrankung mittlerweile

eine „moderne“ Gesellschaftskrankheit, die mittlerweile einen enormen volkswirtschaftlichen Schaden verursacht.

Das fängt an mit krankheitsbedingten Ausfällen am Arbeitsplatz, notwendigen therapeutischen und pharmakologischen Behandlungen und geht bis zur Frührente wegen Erwerbsunfähigkeit.

Fatal ist, dass die Krankheit schleichend beginnt, ignoriert oder verleugnet wird und dadurch oft erst spät erkannt und behandelt wird.

 

Seminar-Inhalte

 

    Was ist ein Burnout-Syndrom

    Wie entsteht es? Die 8 Phasen des Burnouts

    Wer ist gefährdet?

    Wie hoch ist mein persönliches Risiko?

    Wie kann ich vorbeugen, damit es nicht so weit bekommt?

    Was treibt mich an? Was sind meine Ziele/Visionen?

    Was ist zu tun, wenn es schon zum Burnout gekommen ist?

 

 

 Dauer dieses Präventions-Seminars ca. 4 - 6 Stunden

 

Informationen über Konditionen teile ich Ihnen bei einem persönlichen Gespräch mit,

da diese von den individuellen Bedingungen, Wünschen des Auftraggebers abhängen.

Ich bin für Sie da!

Dagmar Schiwatsch

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Burnout-Beraterin
Würzburger Straße 18a

96049 Bamberg

Telefon: 0951-38800411 

Mail: info@psychotherapie-und-entspannung.de

Sprechzeiten

Termine nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Heilpraktikerin für Psychotherapie