Heilpraktikerin für Psychotherapie
Heilpraktikerinfür Psychotherapie

Schlafstörungen … Ängste … Erschöpfung … Kopfschmerzen?

 

Entspannung als Weg zur inneren Ruhe und
zu seelischer und körperlicher Ausgeglichenheit

 

Mit Entspannungstherapie ist hier nicht die Ablenkung von Alltagssorgen, Stress etc. durch diverse, natürlich auch sehr wichtige Freizeitvergnügen gemeint, sondern das Vermindern von Außenreizen mit Hilfe von Loslassen, dem Zu-sich-selbst-kommen.

Durch gezielte Entspannungsübungen können Sie lernen,  Ihre psychische und körperliche Ausgeglichenheit zu fördern und Alltagsstress, Probleme und schwierige Lebenssituationen besser zu bewältigen.

Durch das dadurch wachsende Selbstvertrauen verringern sich Gefühle von Hilflosigkeit, Selbstzweifeln und es kann zu einer Stimmung von Gelassenheit kommen. 

Durch Entspannungsverfahren können sich nachgewiesenermaßen auch rein körperliche Beschwerden lösen: Rücken und Nacken sind häufig weniger verspannt, und Sie können selbst etwas tun um Kopfschmerzen oder Migräne zu lindern.

Weitere Anwendungsgebiete sind beispielsweise:          

Nervosität, Schlaf- und Einschlafstörungen, Atembeschwerden, Störungen des Magen- und Darmbereichs, Erschöpfungszuständen, Wetterfühligkeit, Konzentrationsschwäche, Stottern, Reizbarkeit, Durchblutungsstörungen, Beschwerden in den Wechseljahren, Ängsten, usw...   

Gelassenheit lässt sich also erlernen, und Sie müssen nicht abwarten, bis Sie die ersten Symptome verspüren oder schon krank sind, sondern können frühzeitig dagegen ansteuern!

 

Gelassenheit durch Entspannung!

 

Ich bin für Sie da!

Dagmar Schiwatsch

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Burnout-Beraterin
Würzburger Straße 18a

96049 Bamberg

Telefon: 0951-38800411 

Mail: info@psychotherapie-und-entspannung.de

Sprechzeiten

Termine nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Heilpraktikerin für Psychotherapie