Heilpraktikerin für Psychotherapie
Heilpraktikerinfür Psychotherapie

Honorar

 Die Kosten für Sitzungen beim Heilpraktiker für Psychotherapie werden prinzipiell privat in Rechnung gestellt.

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen nur in Ausnahmefällen die Kosten für eine Therapie.

Eine Übernahme der Therapiekosten ist bei Privatkrankenkassen oder Zusatzversicherungen unter Umständen möglich.

Bitte informieren Sie sich über das Genehmigungsverfahren.                           

 

Eine Nichterstattung oder nur Teilerstattung von einem Kostenträger (Privatkrankenkassen) hat keinen Einfluss auf die vereinbarte Kostenforderung der Praxis für Psychotherapie. 

 

Therapie und Beratung:   50 Minuten  60,- €

  

 

WICHTIGER HINWEIS:

Bei Selbstzahlern wird Ihre Privatsphäre gewahrt!

Es werden keine Informationen an die Krankenkassen oder andere Institutionen weitergeleitet und Sie sparen sich den bürokratischen und zeitlichen Aufwand.

 

Sie können zudem das Honorar, das Sie für psychotherapeutische Behandlung gezahlt haben, als sog. "Sonderausgaben" in Ihrer Steuererklärung geltend machen. 

 

 

Falls Sie sich in einer finanziellen Notlage befinden und es Ihnen nicht möglich sein sollte, das volle Honorar für eine Sitzung aufzubringen, sprechen Sie mich an. Bei gewissen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit des "sozialen Honorars", d.h. es wird ein individueller Honorarsatz ausgemacht.

Ich bin für Sie da!

Dagmar Schiwatsch

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Burnout-Beraterin
Würzburger Straße 18a

96049 Bamberg

Telefon: 0951-38800411 

Mail: info@psychotherapie-und-entspannung.de

Sprechzeiten

Termine nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Heilpraktikerin für Psychotherapie